Zweitägige Exkursion

„Jüdisches“ Salzkammergut Samstag, 3. August und Sonntag, 4. August 2019
Programm

Samstag 3.August
9:30 Kammer-Schörfling am Attersee: Schloss und Klimt Zentrum
Mittagessen
14:00 – 16:30 Erkunden Jüdischer Villen im Rahmen einer Schifffahrt Ca. 17:30: Ankunft in Bad Ischl
19:30: Besuch der Operette “Im Weißen Rössl“ von Ralph Benatzky, Hans Müller Einigen und Erik Charell, Liedtexte von Robert Gilbert inszeniert von Intendant Thomas Enzinger

Sonntag 4. August
Rundgang durch das „Jüdische“ Bad Ischl mit Dr. Marie- Theres Arnbom, Autorin der Bücher „Die Villen vom Attersee“ und „Die Villen von Bad Ischl“
Besuch der Lehar-Villa Ende ca. 16:00

Programmänderungen vorbehalten!

Kosten für Schifffahrt, Führungen, Eintritte, Operettenkarte 98,- €
Nicht im Preis enthalten: Übernachtung und Verpflegung


Die Teilnahme ist nach Anmeldungsbestätigung und Erhalt der Anzahlung in der Höhe von 50,- € möglich.
Für die Operette sind 20 Karten der Kategorie 4 zum Preis von 48,- € bis Anfang Juli reserviert; wer Karten anderer Kategorien haben möchte, bitte möglichst bald bei mir melden, weil wir als Gruppe einen günstigeren Preis bekommen.
Anmeldung und Infos:
Gerlinde Malzner 0664/73562196
oder kro@yad-vashem.net

Mitglied werden